Verbund aus Verstärkungsfasern (zum Beispiel Glas-, Carbon- oder Naturfasern) und einer Kunststoffmatrix, welcher die Vorteile der beiden Materialien kombiniert und leichte Werkstoffe mit hohen Steifigkeiten und Festigkeiten ermöglicht.